Ernährungsberatung

Wissenschaftlich, naturheilkundlich, lebensnah

Immer mehr wird uns heute bewusst, dass eine gesunde Ernährung für das körperliche Wohlbefinden und die geistige Entfaltung des Menschen von Bedeutung ist.

Durch achtsamen Umgang mit allem Leben, einschliesslich unserer Nahrung, können wir uns und unseren Kindern ein nachhaltiges Dasein ermöglichen.

Wenn wir verstehen, wie die Selbstheilungskräfte durch eine nachhaltige Ernährung wirken, dann wird eine Ernährungsberatung zu einer Heilkunst.

Das Ziel dieser Ausbildung ist es, die heilende Wirkung unserer Nahrung und Esskultur auf uns, unsere Lebensqualität und unser Umfeld aufzuzeigen.

Der Studienlehrgang bietet einen umfassenden Einblick, von den altgriechischen Naturphilosophen bis zur modernen Ernährungswissenschaft.

Dabei werden geschichtliche und ernährungsphysiologische Zusammenhänge sowie Aspekte von Energie, Substanz, Information und Licht / Photonen aufgezeigt.

Auf der Basis von naturwissenschaftlichen Fakten werden Gesetzmässigkeiten des Lebens vermittelt.

Mit dem vermittelten Wissen können mit einfachen Nahrungsmitteln situationsgerechte und individuelle Ernährungsempfehlungen erteilt werden.

Ausbildung Grundlagen

Die Ausbildung basiert auf folgenden Grundlagen:

  • Zeitgemässe Esskultur
  • Ernährungs-Androgogik
  • Naturheilkunde
  • Ernährungs-Wissenschaft
  • Ernährungs-Physiologie
  • Ernährungs-Psychologie
  • Ernährungs-Training

Wir geben Ihnen die nötigen Werkzeuge mit, um Menschen tatkräftig in Belangen einer gesunden und nachhaltigen Ernährung zu unterstützen.

Die Zertifikatsausbildung ist eine wertvolle Weiterbildung für alle Therapie-Richtungen und verschiedene Berufsfelder (z.B. Pädagogik und vieles mehr).

Für Interessierte gibt diese Ausbildung wertvolle Einblicke in eine gesunde, zeitgemässe Ernährung.

Die Diplomausbildung (Ernährungsberatung und medizinische Grundlagen 640 h) befähigt Sie zur selbständigen, Krankenkassen-anerkannten Tätigkeit als diplomierte  ErnährungsberaterIn SHS.

Diese Ausbildung ist dank der zeitgemässen, ganzheitlichen Art und dem nachhaltigem Konzept im schweizerischen Bildungsangebot einmalig!

Voraussetzungen und Informationen

Zertifikatsausbildung

Die Zertifikatsausbildung ist eine wertvolle Weiterbildung für alle Therapeuten und Berufsfelder (Pädagogik, Sport, Massage, etc.). Für Eltern und Interessierte gibt sie wertvolle Einblicke in eine gesunde moderne Ernährung.

 

Voraussetzung

Eidg. Fähigkeitszeugnis, Maturitätszeugnis oder ein gleichwertiger Ausbildungsnachweis.

 

Abschluss

Zertifikat ErnährungstrainerIn SHS

 

Dauer

2 Jahre (4 Semester)

Zertifikatsausbildung: 330 Stunden

 

Inhalt

  • Nachhaltige Ernährungsberatung

Nachhaltige Ernährungsberatung

 Kosten

13'000 CHF

Einschreibegebühr: 200 CHF

Pflichtlektüre: ca. 300 CHF

Diplomausbildung

Die Diplomausbildung befähigt Sie zur selbständigen, kassenanerkannten (Zusatzversicherungen) Tätigkeit als nachhaltige ErnährungsberaterIn. Gesundheit, Nahrung, Ernährungsberatung, Essen, Frisch kochen.

 

Voraussetzung

Eidg. Fähigkeitszeugnis, Maturitätszeugnis oder ein gleichwertiger Ausbildungsnachweis.

 

Abschluss

Diplom ErnährungsberaterIn SHS

 

Dauer

2-5 Jahre (5 Semester)

Diplomausbildung: 970 Stunden

 

Inhalt

  • Medizinische Grundlagenausbildung
  • Nachhaltige Ernährungsberatung

 

Kosten

24'500 CHF

Einschreibegebühr: 400 CHF

Pflichtlektüre: ca. 300 CHF

Diplomausbildung mit medizinischen Vorkenntnissen

Die Diplomausbildung befähigt Sie zur selbständigen, kassenanerkannten (Zusatzversicherungen) Tätigkeit als nachhaltige ErnährungsberaterIn. Gesundheit, Nahrung, Ernährungsberatung, Essen, Frisch kochen.

 

Voraussetzung

Eidg. Fähigkeitszeugnis, Maturitätszeugnis oder ein gleichwertiger Ausbildungsnachweis.

 

Abschluss

Diplom ErnährungsberaterIn SHS

 

Dauer

2 Jahre (4 Semester)

Diplomausbildung: 330 Stunden

 

Inhalt

  • Nachhaltige Ernährungsberatung

Nachhaltige Ernährungsberatung

 Kosten

13'000 CHF

Einschreibegebühr: 400 CHF

Pflichtlektüre: ca. 300 CHF

Zusätzliche Kosten: 400 CHF für die Begutachtung der Diplomarbeit für Personen, welche die medizinische Ausbildung nicht an der SHS absolviert haben.

 

 

 

Weitere Informationen

Unterrichtszeiten

08.30 - 17.30 Uhr

 

 

Ausbildungsort

Überbauung Brahmshof (beim Albisriederplatz) Brahmsstrasse 28, 8003 Zürich

 

 

Bereichsleitung

Annegret Bohmert

Bereichsleitung Nachhaltige
Ernährungsberatung

 

 

 

Dokumente zum Herunterladen