Nachhaltige Ernährungsberatung

Wissenschaftlich, naturheilkundlich, lebensnah

Immer mehr wird uns heute bewusst, dass eine gesunde Ernährung für das körperliche Wohlbefinden und die geistige Entfaltung des Menschen von Bedeutung ist.

Durch achtsamen Umgang mit allem Leben, einschliesslich unserer Nahrung, können wir uns und unseren Kindern ein nachhaltiges Dasein ermöglichen.

Wenn wir verstehen, wie die Selbstheilungskräfte durch eine nachhaltige Ernährung wirken, dann wird eine Ernährungsberatung zu einer Heilkunst.

Das Ziel dieser Ausbildung ist es, die heilende Wirkung unserer Nahrung und Esskultur auf uns, unsere Lebensqualität und unser Umfeld aufzuzeigen.

Der Studienlehrgang bietet einen umfassenden Einblick, von den altgriechischen Naturphilosophen bis zur modernen Ernährungswissenschaft.

Dabei werden geschichtliche und ernährungsphysiologische Zusammenhänge sowie Aspekte von Energie, Substanz, Information und Licht / Photonen aufgezeigt.

Auf der Basis von naturwissenschaftlichen Fakten werden Gesetzmässigkeiten des Lebens vermittelt.

Mit dem vermittelten Wissen können mit einfachen Nahrungsmitteln situationsgerechte und individuelle Ernährungsempfehlungen erteilt werden.

Modul 1

Ganzheitliche Prinzipien der Naturheilkunde

  • Das Schöpfungsprinzip von Yin& Yang:
    Die Basis unserer Gesundheit
  • Der Mensch ein Lichtwesen:
    Ordnung durch Licht & Nahrung
  • Chaos: Das Verwandlungsprinzip
    der 4 meteorologischen Kräfte
    Erde, Wasser, Luft & Wärme
  • 7 Verwandlungsstufen:
    Bedeutung einer Esskultur in der
    menschlichen Verdauung

Modul 2

Ganzheitlische Diätsysteme

  • Persönlichkeiten welche ganzheitliche Diätsysteme geprägt haben
  • 4-Elementenlehre:
    Zivilisationskrankheiten via Stoffwechselprozesse heilend unterstützen
  • 3-Gliederung von Mensch & Pflanzen:
    Ausgleich der 3 Funktionssysteme
  • Darmgesundheit:
    Nachhaltiger Umgang mit Mikrobiom
  • Das 4-Spalten Ernährungskonzept:
    Einganzheitliches Beratungs-System

Modul 3

Lebensstil und entsprechende Ernährungsformen

  • Alternative Ernährungsformen
  • Brainfood:
    Eine intelligente Ernährungsform
  • Gesunde Ernährung von Anfang an
  • Gesund durch die Wechseljahre und
    im Älter werden

Modul 4

Nahrung als Heilmittel

  • Lebensmittel sind Nahrungs-, Genuss- & Heilmittel
  • Wasser, Salz, Mineralstoffe & Spurenelemente
  • Nahrungsmittel: Kohlenhydrate
  • Nahrungsmittel: Öle & Fette
  • Nahrungsmittel: Eiweisse
  • Kochkunst

Anerkennung und Qualität der Ausbildung

Unsere Ausbildung erfüllt alle Kriterien der Anerkennungs-Institutionen (EMR, ASCA und NVS).

Studierende sind nach Abschluss umfassend auf eine erfolgreiche Tätigkeit in der Ernährungsheilkunst vorbereitet.

Während der Ausbildung und danach bieten wir je nach Bedürfnis individuelle Begleitungen und Supervisionen für den Praxisalltag an.

Ebenso haben Sie Zugang zum Kompetenz- und Ressourcen-Netzwerk Ehemaliger.
Wir sind EduQua-zertifiziert, Mitglied im EduCAM Swiss und in massgeblichen Gremien vertreten, welche den Beruf “Eidg. Dipl. NaturheilpraktikerIn Fachrichtung Homöopathie” auf Bundesebene etabliert und
geregelt haben.
Profitieren Sie von unserem sehr guten Ruf eines anerkannten praxisbezogenen Unterrichts und hohen Ausbildungs-Niveaus.

Voraussetzungen und Informationen

ERNÄHRUNGSBERATUNG AUSBILDUNG MIT WEITBLICK

Zertifikat ErnährungsberaterIn SHS

Keine Krankenkassen-Anerkennung möglich

Die Zertifikatsausbildung ist eine wertvolle Weiterbildung für alle Therapeuten und Berufsfelder (Pädagogik, Sport, Massage, etc.). Für Eltern und Interessierte gibt sie wertvolle Einblicke in eine gesunde moderne Ernährung.

Diplom ErnährungsberaterIn SHS

Krankenkassen-Anerkennung möglich

Die Diplomausbildung befähigt Sie zur selbständigen, kassenanerkannten (Zusatzversicherungen) Tätigkeit als nachhaltige Ernährungsberater/In.

Aufnahmebedingungen

Keine

Abschluss

Zertifikat ErnährungstrainerIn SHS

Inhalt Module/Kurs

Nachhaltige Ernährungsberatung

Ausbildungsdauer

Nachhaltige Ernährungsberatung 152 h

Begleitete Lernstunden und Diplomarbeit 8 h

mit direktem Lehrerkontakt

Unterrichtstage
Alle 14 Tage am Samstag 08.30 - 17.30 Uhr
Ausbildungsort

Überbauung Brahmshof (beim Albisriederplatz) Brahmsstrasse 28, 8003 Zürich

Kosten
  • 4'750.-- CHF Ratenzahlung möglich!
  • Einschreibegebühr: 250.-- CHF
  • Bücher/Pflichtlektüre: ca. 150.-- CHF
  • Alle Prüfungsgebühren und die umfangsreichen Skripte sind in den Kosten enthalten
Bereichleitung
Annegret Bohmert Bereichsleitung Nachhaltige Ernährungsberatung
Aufnahmebedingungen

Medizinische Ausbildung gem. EMR-Richtlinien 600 Stunden.

Details gem. Medizinische-Brochure.

Abschluss

Diplom Ernährungsberater/In SHS

Krankenkassen-Anerkennung möglich

Inhalt Module/Kurs

Nachhaltige Ernährungsberatung

 

Ausbildungsdauer

Dauer und Kosten wie bei: Zertifikat ErnährungsberaterIn SHS

Nachhaltige Ernährungsberatung 152 h

Begleitete Lernstunden und Diplomarbeit 8 h

mit direktem Lehrerkontakt

Unterrichtstage
Alle 14 Tage am Samstag 08.30 - 17.30 Uhr
Ausbildungsort

Überbauung Brahmshof (beim Albisriederplatz) Brahmsstrasse 28, 8003 Zürich

Kosten
  • 4'750.-- CHF Ratenzahlung möglich!
  • Einschreibegebühr: 250.-- CHF
  • Bücher/Pflichtlektüre: ca. 150.-- CHF
  • Alle Prüfungsgebühren und die umfangsreichen Skripte sind in den Kosten enthalten

Zusatzkosten

Situation 1: Sie haben die Medizinische Ausbildung an einer anderen Schule absolviert.

In diesem Fall: Begutachtung der Diplomarbeit für Personen welche die Medizinische Ausbildung nicht an der SHS gemacht haben 400.-- CHF.

 

Situation 2: Sie haben keine Medizinische Ausbildung und Sie möchten diese bei der SHS absolvieren

In diesem Fall: Medizinische Ausbildung 2.5 Jahren (vorgängig / parallel / anschliessend). Es fallen keine Diplombegutachtungskosten an.

Bereichleitung
Annegret Bohmert Bereichsleitung Nachhaltige Ernährungsberatung

Dokumente zum Herunterladen

Für Fragen und Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

Weitere Themen

Tiermedizin...

Seminare und Weiterbildungen