Seminarinhalt:

Anhand theoretischer Vorbereitung werden an praktischen Beispielen verschiedene Bewegungsmuster vorgestellt und analysiert. Das Verständnis für die funktionale Anatomie wird an Pferden und Hunden geübt. Die Teilnehmer lernen Gesehenes detailliert zu formulieren. Daraus entsteht die Fähigkeit mögliche Ursachen von Bewegungsstörungen richtig einzuschätzen. Jedes Organsystem kann Symptome am Bewegungssystem verursachen.

Grundlagen über Anatomie und Miasmatik werden Vorausgesetzt

Tierhomöopathie “Intensivtage Bewegungssystem”

 

Nadja Maurer

Dipl. Tierhomöopathin BTS und Ethologin

Div. Ausbildungen mit Pferden
Selbstständige Pferdeausbildnerin 86/89 Arbeit mit Wildpferden in Ecuador /Vaqueroausbildung, 1990 Gründung ausbildungszentrum für Menschen und Pferde, Seminarleitung,
Pferdeausbildung für Reiter, Patientenplätze für Equiden, Pferdausbildung, 1995 Dipl.TZT- Leiterin, Themenzentriertes Theater® Seminarleitung Körperarbeit für Gross- und Kleintiere. Seit 1998 praktizierende Tierhomöopathin SHS, BTS Dipl. Craniosacral balancing Therapeutin® Referentin an verschiedenen Institutionen für Tierhomöopathie, Tiermiasmatik und Ethologie.

 

DozentIn: Nadja Maurer
   
Datum: 16. Sep 2020 bis 20. Sep 2020
   
Kursort: Emmenmatt
   
Zeiten:

1. Tag Beginn 10.00 Uhr

Letzter Tag Ende 17.00 Uhr

   
Kosten:

CHF 1000.– (CHF 900.– für SHS-StudentInnen und HVS-/BTS-Mitglieder)

 

 

Bookings

Ticket Type Price Spaces
Standard-Ticket CHF1'000.00
Special-Ticket
SHS-StudentInnen und HVS-/BTS-Mitglieder
CHF900.00

Ich bin SHS-/HVS-/BTS Mitglied